MARTIN SCHIBLER

„ Nach der Matura jobbe ich als Taxichauffeur und auf dem Bau.


Schon bald beginnt mich das Bauhandwerk zu faszinieren: Wie aus dem Nichts Stein auf Stein Raum entsteht, in dem Menschen leben und arbeiten oder Tiere und Dinge untergebracht werden. Oder auch, wie eine Mühle, eine Scheune, einer Fabrikhalle oder ein Bauernhaus sinnvoll und gut umgenutzt werden kann, ohne seinen einzigartigen Charakter zu verlieren.


Heute habe ich vor allem Management-aufgaben, verhandle mit Architekten und Bauherren, disponiere die Mitarbeitenden und schaue auf den Baustellen nach dem Rechten.


Neu Bauen und Umbauen ist ein komplexes Handwerk. Und es geht immer auch um Menschen. Mich fasziniert, wie Menschen ihre Potentiale entfalten können, wenn man sie richtig fördert und fordert.


Deshalb bin ich schon berührt, dass wir 2018 vom Lions Club den „Prix Lions Club“ entgegennehmen durften für unser Engagement für die Ausbildung und berufliche Integration von Jugendlichen mit Lernschwächen“.

all_mitarbeiter_S&HMartin.jpg